Jan Koneffke - Gelbes Dienstrad

Kennen Sie das noch, das ungeduldige Warten auf den Briefträger, der Ihnen endlich, endlich das langersehnte Schreiben bringt? Dieses Warten, es kommt im Zeitalter elektronischer Post zusehends aus der Mode. Und doch findet es Eingang auch in die neuste Lyrik, etwa jener von Jan Konefke.