Johann Heinrich Voss - Der Herbstgang

Der Herbst hat schon so manches Dichterherz herausgefordert. Je nach Seelenlage wird er angeklagt oder emphatisch gefeiert, als Niedergang beschrieben, oder als notwendige Zeit der Erholung empfunden. Für viele Dichter der Romantik liegt die Schönheit des Herbstes grade in der Spannung von Werden und Vergehen - so auch für Johann Heinrich Voss.