Jürgen Theobaldy: Dorfleben

Drei kleine Gedichte, alle sind sie ultrakurz, allerdings mit langem Abgang. Zu finden in der von Roger Perret herausgegebenen Anthologie «Moderne Poesie in der Schweiz». Den Auftakt macht ein Zweizeiler von Jürgen Theobaldy, gelesen von Siggi Schwientek.