Karl Bröger - Kohle, schwarze Kohle

Die Dialektik von Oben und Unten, Macht und Ohnmacht, ist heutzutage oft nur schwer noch auszumachen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren manche Gegensätze, aber auch deren Abhängigkeit voneinander noch sehr viel deutlicher zu sehen als heute. Der Dichter Karl Bröger fasste sie einst in folgendes, leicht nachvollziehbares Bild.