Konrad Klotz: entzweit gepaart

Der Schweizer Lyriker Konrad Klotz starb jung, mit 46 Jahren 1997. Zu Lebzeiten arbeitete der studierte Philosoph und Linguist als Übersetzer. Zudem begründete die Schweizer Literaturzeitschrift «Entwürfe». Philosophie und Sprache, eine Leidenschaft die sich in Konrad Klotz' Lyrik niederschlägt.

Es liest Charles Brauer