Lyrik am Mittag: Robert Gernhardt - Knastbrüder

Wie steht es eigentlich um die künstlerische Freiheit? Nicht sehr gut und das nicht nur in jüngster Zeit. Das behauptet jedenfalls -mit Augenzwinkern- einer der ganz grossen Dichter des 20 Jhd., Robert Gernhardt.