Lyrik am Mittag: Rolf Haufs - Das Land hat sich gemacht

Manchmal dient Lyrik zu Erbauung, manchmal aber auch zum genauen Gegenteil. Der Schriftsteller Rolfs Haus jedenfalls benutzt die zugespitzte Präzision lyrischer Sprache für eine ungeschminkte Analyse der Gesellschaft.