Philipp Jaccottet: Gedichte

Das Wesen von Lyrik wird durchaus oft in Form von Gedichten reflektiert. Selten aber so fein poetisch wie in den folgenden knappen Zeilen des Westschweizer Schriftstellers Philipp Jaccottet, die uns Yves Raeber liest.