Robert Schindel - Nullsucht 2

Wer mit über 200 Stundenkilometer die Landschaft durchmisst und sich dabei wohlig im Sessel zu räkeln vermag, dem kommen die philosophischen Gedanken wohl ganz von alleine. Dem Lyriker Robert Schindel jedenfalls scheint es so gegangen zu sein.