Rudolf G. Binding - Liebe

In der Dichtung wird die Liebe meist hymnisch gefeiert. Ein ganz anderes Bild von der Liebe zeichnete der Schriftsteller Rudolf G. Binding in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Traurig-schön.