Im Nebel

Staffel 3

Im Nebel

Der unerwartete Tod von Bettys Vater beschäftigt die Drapers nachhaltig und verfolgt die hochschwangere Mutter bis in ihre Träume. Derweil geraten Pete und Peggy mit unkonventionellen Ideen und Forderungen in die Defensive.

Seit dem unerwarteten Tod von Bettys Vater hängt der Haussegen der Familie Draper schief: Während Tochter Sally ihren unverarbeiteten Frust in der Schule auslässt, wird die hochschwangere Betty melancholisch und begegnet ihrer Familie zunehmend gleichgültig. Die Geburt ihres dritten Kindes schliesslich verläuft schwierig, wird Betty während der Narkose doch von ihrem toten Vater heimgesucht.

Pete Campbell entwirft zur selben Zeit eine unkonventionelle Werbestrategie, um einem angeschlagenen Hersteller von Fernsehgeräten einen Relaunch zu ermöglichen. Doch seine Vorstellungen drohen zu scheitern, will sich der Kunde doch nicht auf ein radikales «Branding» einlassen. Als ihn deshalb der zwischenzeitlich bei der Konkurrenz untergekommene Exkollege Herman «Duck» Phillips zusammen mit Peggy abwerben will, gerät Pete in Versuchung, dem Lockruf Folge zu leisten.