Es ist was los am Sternenhimmel

Die Venus läuft seit Sonntag durch das Zeichen des experimentierlustigen Wassermanns. Merkur, der Götterbote, bewegt sich ab Dienstag wieder vorwärts. Das bedeutet, dass es Zeit ist, die Vergangenheit ruhen zu lassen!

Ebenfalls am Dienstag tritt die Sonne ins Zeichen der Fische und beflügelt den Idealismus. Dazu kommt die Mondfinsternis in der Vollmondnacht auf Donnerstag.

Alles in allem eine Zeit der notwendigen Entscheidungen!