Jupiter, der Planet der grossen Hoffnungen

Jupiter macht sich noch immer am Himmel stark. Darum kann es immer mal wieder zu Enttäuschungen kommen, wenn sich herausstellt, dass die Realität nicht ganz soviel zu bieten hat.

Der Aktivitätsplanet Mars ist im Moment nämlich in einschränkende Konstellationen verwickelt, darum müssen wir einigermassen bescheiden bleiben.

Wenn Jupiter stark steht, wollen wir mehr aus unserem Leben machen und schmieden eifrig Zukunftspläne. Das ist beflügelnd, aber auch da müssen wir uns ans Machbare halten und dürfen nicht mehr versprechen, als wir halten können.

In der ersten Wochenhälfte gelingt das recht gut; ab Mittwoch dann weniger. Einerseits, weil am Freitag Vollmond ist, anderseits weil eine spekulative Konstellation von Jupiter zu übersteigerten Erwartungen und Fehleinschätzungen verleitet.

Autor/in: Monica Kissling