Unbefriedigende Situationen verändern

Die Sterne markieren einen Wendepunkt. Nach einer Zeit der Unentschlossenheit oder des unfreiwilligen Wartens werden wir jetzt aktiv. Entweder weil wir grünes Licht bekommen oder weil wir die Geduld verlieren.

Monica Kissling alias Madame Etoile.
Bildlegende: Monica Kissling alias Madame Etoile.

Der Durchsetzungsplanet Mars fordert Entscheidungen. Er schafft Tatsachen und befeuert den neuen Mondzyklus, der am Dienstag beginnt. Unbefriedigende Situationen müssen und dürfen sich nun ändern.

Gespräche wollen offen geführt, Differenzen angesprochen und schwierige Entscheidungen gefällt werden. Aufschieben geht nicht, dazu ist der Druck zu gross. Wir sollten uns aber auch nicht überfordern oder verzetteln: Es ist nicht alles gleichzeitig möglich.

Wer setzt sich durch?
Im Beruf müssen wir Prioritäten setzen und das richtige Timing finden. Was ist dringend und was kann warten? Prüfen wir auch unsere Motivation. Wichtig ist, dass wir nicht einfach aus einem unguten Gefühl heraus handeln. Wir brauchen ein klares und positives Ziel; vor allem auch ein realistisches. Zu einer riskanten Aktion mit ungewissem Ausgang sollten wir nicht ansetzen.

Unter der Regie des kämpferischen Mars erreichen Rivalitäten nun ihren Höhepunkt. Unterschiedliche Standpunkte prallen heftig aufeinander, und wenn sich keine gemeinsame Strategie finden lässt, kommt es zu Kündigungen und Rücktritten. Entscheiden wir nicht im Affekt; prüfen wir zuerst die Alternativen.

Grosszügige Liebessterne
Die Liebessterne zeigen sich bezüglich Entscheidungen wankelmütig. Wo Unzufriedenheit herrscht, drängen wir zwar auf eine baldige Lösung, sind bezüglich der Durchsetzung jedoch nicht sehr konsequent.

Die Venus befindet sich grosszügigen Partyzeichen Löwe: Da öffnen wir lieber eine Flasche Champagner als dass wir unangenehme Gespräche führen. Zudem verbindet sich die Venus nun mit dem nachsichtigen Neptun. So sind wir trotz allfälligem Ärger verständnisvoll und vergessen schnell, dass wir eigentlich streiten wollten.

Wer in der Beziehung den Frieden sucht, krault dem Schatz also am besten liebevoll die Mähne und macht ihm grosszügig Komplimente, dann kommt es gut. Die abwechslungsreiche Liebeswoche hat ein tolles Finale: Am Freitagabend sowie am Wochenende zeigen sich die Sterne besonders lustbetont. Vor allem die Widder, Löwen und Schützen dürfen sich auf Höhenflüge freuen.

Autor/in: Monica Kissling alias Madame Etoile, Moderation: Monica Kissling alias Madame Etoile