Auf Papier werden Schreibfehler «sichtbarer»

Briefe oder Arbeiten werden heute grösstenteils am Computer geschrieben. Will man das Geschriebene auf Fehler hin überprüfen, werden die Dokumente in der Regel ausgedruckt. Auf Papier lassen sich Rechtschreibefehler besser erkennen. Weshalb dies so ist, erklärt Jürg Oehninger.

Eine Frau sitzt am Schreibtisch vor dem Computer und greift nach einem Blatt, das vom Drucker ausgespuckt wird.
Bildlegende: Dokument ausdrucken und auf Fehler überprüfen. istockphoto