Computer und Zeit

Wer am Computer arbeitet, benötigt weder Uhr noch Wecker in Sichtweite. Kaum ist der Computer gestartet, wird Uhrzeit und Datum am oberen oder unteren Rand des Bildschirms angezeigt. Die innere Uhr eines Computers ist ausserdem für andere nützliche Aufgaben zuständig.

Die innere Uhr eines Computers zeigt nicht nur die Zeit an, sondern setzt bei Dateien auch den Zeitstempel.
Bildlegende: Die innere Uhr eines Computers zeigt nicht nur die Zeit an, sondern setzt bei Dateien auch den Zeitstempel. istockphoto

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Mathias Zehnder