dämlich - herrlich

Fia Schneider-Waasdorp beschäftigt ein Problem, das viele andere auch kennen: Sie fragt sich, warum das Wort dämlich so negativ und das Wort herrlich so positiv behaftet ist.

Ist hier die Sprache frauenfeindlich? Christian Schmid ist der Frage nachgegangen.