Das perfekte Windkraftwerk

Es braucht gar nicht viel Wind um die Rotorblätter eines Windkraftwerks anzutreiben und damit Strom zu erzeugen. Wichtig ist allerdings gerade die Anzahl ebendieser Rotorblätter.

Mehrere Windräder bilden ein Windkraftwerk.
Bildlegende: Nachhaltige Stromerzeugung durch Windkraft. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Jürg Oehninger