Der «blaue» Brief

In der aktuellen Wirtschaftslage sind Stellenabbau und steigende Arbeitslosenzahlen leider keine Seltenheit. Passend dazu die Frage, die Frage, die der Mailbox 2002 gestellt worden ist: Woher stammt der Ausdruck «Der blaue Brief» für ein Kündigungsschreiben.

Bildlegende: colourbox

Die Recherche von Simone Blank zeigt, dass der Ausdruck «Der blaue Brief» im 19. Jahrhundert in Preussen geprägt worden ist. Die Kündigung für nicht mehr benötigte Offiziere wurde auf blaues Papier geschrieben.

DRS 1-Erstsendung: 02.12.2002

Redaktion: Simone Blank