Der Fahnen-Knigge

Wird von offizieller Seite aus die Landesfahne gehisst, muss ein starres Reglement eingehalten werden. Dieses umfasst hunderte von Seiten. Bei mehreren Landesfahnen gibt es eine vorgeschriebene Reihenfolge, die sich aber in der Romandie von derjenigen in der Deutschschweiz unterscheidet.

Schweizer Fahnen hängen von Hausfassaden einer alten Stadt.
Bildlegende: Im Privatgebrauch gibt es keine Vorschriften fürs Anbringen von Fahnen. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Salzmann