Epiphania oder der Dreikönigstag

In welchem Stück des Kuchens mag sich der kleine weisse König verstecken? Wer ihn findet, darf sich für einen Tag selber König nennen und Befehle erteilen. Dieser Brauch wird jedes Jahr am 6. Januar gefeiert. Wie der Dreikönigstag entstanden ist erklärt Nicole Frank in der «Mailbox».

Die Krone liegt auf dem Kuchen für den künftigen «König» bereit.
Bildlegende: Die Krone liegt auf dem Kuchen für den künftigen «König» bereit. Keystone

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Nicole Frank