Kremation von Haustieren

  • Montag, 27. April 2009, 11:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. April 2009, 11:40 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 28. April 2009, 7:45 Uhr, DRS Musikwelle

Viele Menschen lassen ihre verstorbenen Haustiere kremieren und nehmen die Asche ihres Lieblings in einer Urne mit nach Hause. Wie geschieht eine solche Kremation?


Werner Lanz aus Gsteigwiler möchte gerne wissen, ob diese toten Tiere im Krematorium einzeln verbrannt werden. Hat man am Schluss wirklich die Garantie, dass die Überreste des eigenen Tieres, und nicht die eines fremden, in der Urne sind?

Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Christine Schulthess