Schrebergarten- Ort der Tomaten und der Moral

Im schmucken Gartenhäuschen sitzen, Tomaten anpflanzen und mit Freunden grillen, daran denkt man bei «Schrebergarten». Der Begriff «Schreber» beruht auf einem Arzt, der mit seinen «Volksgärten» nebst gesundheitlichen auch moralische Hintergedanken hatte.

Gartenhäuschen im Schrebergarten.
Bildlegende: Gartenarbeit soll Jugendlicheablenken. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Christine Schulthess