Warum «haut man sich aufs Ohr»?

Warum haut man sich auf das Ohr, wenn man schlafen geht? Franziska Renggli aus Langenthal wundert sich über diesen Ausdruck und fragt sich, was das Schlafen mit «Hauen» zu tun hat. Wer schlägt da wen?

Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Christine Schulthess