Warum hoben bei der Vereidigung nicht alle Bundesräte die Hand?

Die Mailbox beantwortet heute eine Frage, welche in den letzten Tagen öfter gestellt wurde, unter anderem auch von Barbara Heeb-Iseli aus Kölliken.

Es geht um die Bundesratswahlen, genauer um die Vereidigung der Bundesrätinnen und -räte:Warum erhob Bundesrätin Micheline Calmy-Rey als einzige bei der Vereidigung ihre Hand nicht zum Schwur?Christine Schulthess gibt Auskunft.