Warum sieht man Einzelgänger plötzlich auch in Gruppen?

Elisabeth Müller aus Seuzach interessiert sich sehr für Vögel. In letzter Zeit machte sie seltsame Beobachtungen bei den Rotmilanen.

Immer wieder sieht sie diese Vögel in Gruppen von bis zu 14 Stück am Himmel kreisen und manchmal fliegen sie so tief, dass man ihre schönen Farben an der Unterseite betrachten kann. Sind Greifvögel nicht Einzelgänger oder höchstens als Paar unterwegs? Was treibt die Milane an in Gruppen unterwegs zu sein? Christine Schulthess beantwortet diese Frage.