Warum wir «ok» sagen

Die wildesten Gerüchte ranken sich darüber, wie es zum «ok» kam. Von amerikanischen Präsidentschaftswahlen bis hin zu griechischen Einwanderern ist alles mit dabei. Fakt ist: auch der berüchtigte Vorarbeiter namens Otto Keller hat mit «ok» nichts am Hut.

Seniorin macht Handzeichen.
Bildlegende: Das Handzeichen für «OK» ist ebenfalls sehr populär. colourbox

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Schmid