Wie der Kirsch in die Stängeli kommt

Es ist ein herrliches Gefühl, wenn man sich durch die knackige Hülle eines Kirschstängelis durchbeisst. Als Krönung umschmeichelt die fruchtig-frische Kirschfüllung den Gaumen. Die Herstellung der Stängeli ist eine Kunst für sich.

Fertige Kirschstängeli, daneben eine Flasche Kirsch.
Bildlegende: Es gibt auch die Variante ohne Zuckerkruste. konditorei-mohler.ch

Autor/in: daue, Redaktion: Christian Salzmann