Woher stammt die Berufsbezeichnung «Polier»?

Die Berufsbezeichnung für den Leiter einer Baustelle lautet Polier. Er agiert als Bindeglied zwischen Bauarbeitern und Bauleitung. Die Bezeichnung Polier stammt vom französischen Wort «Parlier».

Die Frage nach der Berufsbezeichnung «Polier» haben Kurt Hornisberger aus Zweisimmen und Ursula Wiedemeier aus Lenzburg der «Mailbox» gestellt.