Die falsche Tochter

Maloneys neuer Klient möchte Hotelketten ein neuartiges  Wecksystem verkaufen, bei dem eine angenehme weibliche Stimme die Menschen persönlich weckt. Leider ist ihm mitten in den Aufnahmen die Sprecherin abhanden gekommen.

Maloney macht sich auf die Suche und trifft auf Frau Mutsch, die die verschwundene Frau unter einem anderen Namen in Erinnerung hat.

Michael Schacht als Philip Maloney
Jodoc Seidel als Polizist
Martina Schütze als Bea Langhardt
Martina Schütze als Caroline Zollinger
Barbara Terpoorten als Verena Mutsch
Hans Ruchti als Timo Ramseier
Hans Ruchti als Otto Zollinger
Peter Fischli als Sebastian Pfarr
Peter Schneider als Erzähler