Medientalk: Internet quo vadis - Digitale Medienstrategien

Die etablierten Schweizer Medienhäuser probieren vieles, um den Anschluss an die digitale Welt nicht zu verlieren. Ähnlich geht es jungen Onlinemedien. Auch sie haben oftmals keinen einfachen Start in die neue Welt.

Bilder vom Digitaltag am Zürcher Hauptbahnhof in dessen Rahmen auch der Medientalk stattfand.
Bildlegende: Bilder vom Digitaltag am Zürcher Hauptbahnhof in dessen Rahmen auch der Medientalk stattfand. Keystone

Wie findet man Online ein neues, treues Publikum? Für was ist die Nutzerin, der Nutzer noch bereit zu zahlen? Und wie kann man im Werbemarkt mit ausländischen Internetgiganten mithalten?

Im SRF 4 News Medientalk sprechen Medienmacherinnen und Medienmacher mit Salvador Atasoy über ihre Erfahrungen und Strategien in der digitalen Medienwelt.

Die Teilnehmer:

  • von Nau.ch: Yves Kilchenmann - CEO
  • von SRF: Hansruedi Schoch. Stv. Direktor, Leiter der Abteilung Programme, verantwortlich für die Digitalstrategie.
  • von Project R (Republik.ch): Nadja Schnetzler
  • von Ringier: Christian Dorer – Superchef der Blickgruppe.

Keine Ausgabe mehr verpassen? Hier geht's zum Podcast-Link des Medientalks.

Autor/in: Salvador Atasoy