Für Milo gut genug

Für Milo gut genug

Milo zeigt sich grosszügig und gerät dabei in einen Kleinkrieg mit einem jungen Obdachlosen. Tyler gibt sich als Fernsehverkäufer aus, als ihn beim Shoppen eine hübsche Kundin anspricht. Und Neal liefert sich mit Amy einen verzweifelten Kampf um seinen Kram, den sie in einem Lager entsorgt hat.