Bei der Rückkehrer-Familie Mrvoljak in Sarajewo

Als 1992 der Krieg in Bosnien ausbrach, schickte der Vater Enes Mrvoljak seine Familie ins Exil. Hals über Kopf flüchtete die Mutter mit ihren beiden kleinen Töchtern in die Schweiz.

Selber in Sicherheit bekamen sie wochenlang keine Nachricht von ihrem Vater. Nach dem Krieg kehrte die Familie zurück nach Bosnien-Herzegowina. «Menschen und Horizonte» besucht die Rückkehrer-Familie in ihrer alten und neuen Heimat. 

Gespielte Musik

Autor/in: Regula Rutz, Moderation: Joschi Kühne