«Denk an mich»: Das Lebenswerk von Jeannette und Martin Plattner

Sie bevorzugt Städte und liebt den Süden. Er mag in Berge eingebettete Seenlandschaften. Vor 40 Jahren haben die beiden den Grundstein für die «Denk an mich» von DRS 1 gelegt.

Bis heute engagieren sich Jeannette und Martin Plattner mit ganzem Herzen dafür. In «Menschen und Horizonte» erzählen sie von ihrer Jugend, wie sie sich kennengelernt haben und wie «Denk an mich» entstanden ist. 

Gespielte Musik

Moderation: Bernhard Siegmann, Redaktion: Simone Meier