Serge Volken: Schuhkundler mit Sitzleder

  • Sonntag, 11. November 2012, 15:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. November 2012, 15:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 13. November 2012, 21:03 Uhr, DRS 1

Angefangen hat alles damit, dass der junge Kochlehrling während der Zimmerstunden das Ledergeschirr der Pferdetaxis in Zermatt flickte. Heute betreibt Serge Volken in Lausanne ein Schuhmuseum und eine Fachstelle für archäologisches Leder und erforscht, was es über die Menschen von früher erzählt.

Serge Volken in seinem Atelier
Bildlegende: Serge Volken in seinem Atelier srf

Der 52-jährige Walliser hat sich sein Wissen und Handwerk mit viel Ausdauer und Sitzleder selber erarbeitet. Kunstvolle Gürtel oder Taschen, mit denen er sich als junger Mann sein Leben verdiente, stellt er heute nur noch hobbymässig her.

Als Calzeologe - Schuhkundler - untersucht er seit 20 Jahren zusammen mit seiner Frau Lederfunde aus ganz Europa. Ein Werdegang wie der seine wäre auch heute noch möglich, ist er überzeugt: «Man muss einfach störrisch genug sein, um das durchhalten zu können!»

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Doris Rothen