Chasing The Sun

Drei sommerliche House-Tunes von Jiggler, Neues aus Bristol und eine fantastische EP von Juan Deminicis.

Channel X aus Berlin kennen wir natürlich bestens. Seit 2005 touren André Quasar und Mirko Hensel als Live-Act um die Welt und veröffentlichen sehr erfolgreich Tracks. Aber auch auf Solopfaden können die beiden überzeugen. Richtig gut klingen die Clubtunes von Mirko Hensel. Im Gegensatz zu seinen Channel X-Produktionen, setzt Mirko bei seinem Alter Ego Jiggler weniger auf Techno, sondern mehr auf House-lastige Sounds. Auf dem Schweizer Label Hive Audio überraschte Jiggler diesen Frühling mit der Serenity EP. Nun steht seine neue Scheibe «Rising» in den Startlöchern. Drei Tracks welche sexy, energetisch und mit «Chasing The Sun», auch ein wenig trancig die Dancefloors rocken. Mental X stellt dir den Künstler im Feature vor.
Mit gerade mal 17 veröffentlichte der Argentinier Juan Deminicis seine ersten Tracks. Das war 2008. Bis 2013 releaste er über 200 Singles und Remixes. Doch dann war irgendwie die Luft raus. Eine zweijährige Kreativpause folgte. Seit ein paar Monaten ist der heute 27-Jährige wieder zurück.
Diese Woche Miami, nächste Woche Los Angeles, danach direkt nach Montreal, Istanbul, Antwerpen, Kairo, Brasilien usw. Der ganz normale Wahnsinn im Leben von einem der bekanntesten DJs unserer Zeit. Auch nach über 30 Jahren im Geschäft lässt Nick Warren nichts anbrennen. Zusammen mit dem Argentinier Nicolas Rada, veröffentlichte er diese Woche «Land Of Dreams». Ein Scheibe wunderbar geeignet für die frühen Morgenstunden im Club. Weiter präsentiert dir Mental X neue und exklusive Tunes von Eli Nissan, Christopher Ivor, Guy J, Solarc und noch vieles, vieles mehr!