Somewhere In Mexico

Kevin Rodriguez ist ein junger aufstrebender Musiker aus Matamoros, einer Stadt irgendwo im Norden von Mexiko. Zusammen mit seinem Landsmann Hugo Ibarra veröffentlichte er seit 2012 diverse Remixe.

Bild von Uvo

Bildlegende: Uvo Official

Auch als Solokünstler weiss Rodriguez zu überzeugen. Als Uvo veröffentlicht der erst 22-jährige DJ eine Vielzahl von EPs und Reworks für etablierte Acts wie Dousk und Cid Inc. In den nächsten Wochen releast Uvo seine brandneue Scheibe «Until The End» auf dem Label Sound Avenue. Ein wahres Meisterwerk! Zu den drei grossartigen Original-Tracks gibts nicht weniger interessante Remixe von Navid Mehr und Kasall aus Buenos Aires...

Somewhere in Buenos Aires

Die Mega-Metropole in Argentinien ist berühmt-berüchtigt für ihre Clubkultur. Ihr bekanntester Vertreter ist Hernan Cattaneo. Doch auch Musiker wie Martin Garcia, Juan Deminicis und Martin Ignacio Gil, zählen zu den Superstars der hiesigen Szene. Ignacio wer? Martin Ignacio Gil sorgt seit geraumer Zeit als Kasall für Aufmerksamkeit. Mental X stellt dir brandneue Sounds des Argentiniers vor.

Und sonst noch?

Tim Penner aus Kanada bleibt seinem Dogma treu, auf kein Genre reduziert zu werden. Nach seinen zwei grandiosen Remixes für Max Graham, steht nun sein nächstes Clubmonster in der Pipeline. Techno meets House VS Rave!

Ausserdem präsentiert dir Mental X brandneue und exklusive Tunes von Erdi Irmak, Heinrich Mendez, Navid Mehr, Florian Kruse und noch vieles, vieles mehr.