Stimmen aus dem Untergrund

Amber Long aus Toronto verziert mit ihrer atemberaubenden Stimme die Electronica Tracks vieler DJs. Aber auch als Produzentin und Remixerin macht die attraktive Kanadierin eine gute Figur.

Die Stimme als Instrument - Amber Long hat sich in den letzten Jahren zu DER Stimme der nicht-kommerziellen Electronica gemausert. Besonders im Bereich von Deep-House, Techno und Chill-Out trifft man immer wieder auf ihren Namen. Amber arbeitete in den letzten Monaten mit einigen grossen Namen wie James Harcourt, Tim Penner, Santiago Garcia und G-Pal zusammen. Mental X stellt dir die sympathische Musikerin und ihre brandneuen Produktionen vor. Griechenlands Electro-Kultur gehört seit Jahren zu den Innovativsten Europas. Stelios Vassiloudis, Dousk, Nikola Gala und unzählige mehr, besitzen inzwischen internationales Renomme. Doch an Einem müssen sie sich alle bis heute messen; George Pallikaris! G-Pal war der Erste der Anfangs der 2000er diesen ganz speziellen, ausgereiften House-Sound aus Griechenland in die Welt trug. Gyorgy Udvardy aus Budapest hat eine Vorliebe für stundenlange Wanderungen und idylische Bergtouren. Als MiraculuM produziert er die wohl abgefahrensten und verspultesten Techno-Klänge. Weiter präsentiert dir Mental X brandneue Tunes von David Lacroix, Nevee, Mantas, Rob Hes, Beat Syndrome und noch vieles mehr!