Stranger Than Paradise

Rodolfo Wehba und Christian Smith veröffentlichen ihre neue EP und lassen ganz nebenbei den Groove der 90er-Jahre aufleben. Die charmanten und herrlich naiven Sounds zaubern dir garantiert ein breites Grinsen ins Gesicht.

Christian Smiwth

Bildlegende: Christian Smith ist zurück Official

Wehbba aus Brasilien hat sich in den letzten zehn Jahren eine grosse Fanbase aufgebaut. Kein Wunder! Co-Produktionen und Remixe für Bushwacka, Laurent Garnier, X-Press 2, Digweed und Funk D'Void listen sich in seiner Biografie. Diese fantastische Mischung aus hartem House und softem Techno funktioniert sowohl bei Underground-Clubbern, als auch auf Festivals. Zusammen mit seinem langjährigen Freund und Studiopartner, Christian Smith, veröffentlichte er auf den ganz grossen Labels.

Christian Smith – irgendwo zwischen NY, Mallorca und Brasilien

Die New Yorker Techno Legende meldet sich mit einer Remixversion seines Solo-Albums «Stranger Than Paradise» fulminant zurück. Natürlich auf seinem Label Tronic. Verspielt, technoid und vielseitig, klingen die grossartigen Remixe von Paride Saraceni und Steve Rachmad. Besonders der 90er-Jahre-Groove von Harry Romero hat es deinem Host angetan. Christian Smith lebt zur Zeit auf Mallorca und vielleicht ist es auch gerade dieser mediterrane Touch, der dieses Werk so frisch und entspannt wirken lässt. Mental X stellt dir die EP vor.

All Eyes on...

Erdi Irmak aus Instanbul. Seit vier Jahren produziert das junge Talent aus der Türkei regelmässig sehr spezielle Remixe. Seine Vorliebe für ruhige psychedelische Sounds und Chill-Out hört man auch in seinen Clubtracks. Doch eines steht ganz klar im Vordergrund: Erdi Irmaks Tracks sind tanzbar. Überzeuge dich selbst. Mental X stellt dir die neuen Tracks vor.

Weiter präsentiert dir Mental X brandneue Tunes von Sasha, Stergios, Brian Cid, Adwer, Joris Voorn und noch vieles mehr!