Berner Oberland – Tag 2 – Hotel Restaurant Stalden

Die Berner Feinschmecker nehmen am zweiten Tag der Beizentour durch das Oberland das Restaurant Stalden unter die Lupe.

Peter Kaufmann, 60, ist seit 28 Jahren der Wirt vom Stalden und hat es damals gemeinsam mit seinen Eltern gekauft. In alten Zeiten diente das Haus als Pferdetränke. Nun ist das rustikale Restaurant der Treffpunkt des kleinen Weilers Stalden, oberhalb von Lütschental – erst recht seitdem es dort keinen Dorfladen mehr gibt. Vertreten wird der Stalden vom Stammgast Beat Baumann, 53, der von sich sagt, das Alter habe ihn zum Geniesser gemacht.

Beiträge