Kanton Aargau – Tag 1 – Restaurant Alpenrösli, Würenlos

Start in die Beizenwoche im Kanton Aargau. Als erster Bewerber versucht das Alpenrösli möglichst viele Punkte zu ergattern

Herr Karabulut, der sowohl den schweizer- wie auch den türkischen Pass besitzt, hat das Alpenrösli vor 35 Jahren vergrößert und restauriert. Der 60-jährige Wirt legt besonderen Wert auf die gemütliche Atmosphäre in seinem Restaurant. Es verwundert deshalb nicht, dass ein Grossteil seiner Kunden Stammgäste sind. In der Küche setzt das Alpenrösli auf regionale Produkte. Als Spezialität gilt das Rinderfilet nach Grossmutter-Art. Der pensionierte Stammgast Werner Gassmann kennt sein Alpenrösli seit 30 Jahren. Er nimmt dort mehrmals die Woche ein Apéro oder ein kühles Blondes zu sich. Einmal im Monat bleibt er dann auch sitzen und gönnt sich ein schönes Essen. Werner Gassmann mag die gemütliche Atmosphäre und die ehrliche und wärschaftliche Küche.

Beiträge