Kanton Aargau– Tag 2 – Pizzeria Da Luigi

Am zweiten Tag der Aargauer Beizentour möchte eine Pizzeria in Fahrwangen mit typischer, italienischer Küche und Italianità punkten.

Luigi Picone, 51, hat die Pizzeria zusammen mit seiner Frau Francesca vor 23 Jahren eröffnet und so einen Hauch Italianità nach Fahrwangen gebracht. Heidi Härri, 72, wohnte als Kind oberhalb des Restaurant und geht mehrmals pro Monat in ihre Lieblingsbeiz. Ihr gefällt es, wenn sie gar nicht mehr bestellen muss, weil die Wirtsleute bereits wissen, was sie möchte. So kann sie nur noch sagen: «Como sempre!».

Beiträge