Kanton Appenzell – Tag 2 – Grossmutters Bauernhaus Schnuggebock

Tag 2 im Appenzell: Modelleisenbähnler Roland Kink führt seine Mitstreiter ins Grossmutters Bauernhaus Schnuggebock

Wirt Chläus Dörig, 62, führt den Familienbetrieb seit 33 Jahren. In Grossmutters Bauernhaus Schnuggebock werden bodenständige Schweizer Speisen serviert. Stolz ist man auch auf das selbstgebraute Schnuggebock Bier. Es erinnere mit jedem Schluck an einen erholsamen Waldspaziergang hoch über dem Bodensee, meinen die Macher. Roland Kink, 66, besucht den Betrieb seit Ende der 1960er-Jahre und kannte noch Oma Rösli, Chläus‘ Mutter. Der leidenschaftliche Modelleisenbähnler schätzt das einmalige und gemütliche Ambiente.

Beiträge