Kanton Thurgau – Tag 2 – Hotel Brauerei Frohsinn, Arbon (SB)

Am zweiten Tag wechseln die Stammgäste an den Bodensee und kehren im Hotel Brauerei Frohsinn in Arbon ein.

Seit dem Bestehen des Gebäudes im Jahre 1822 wird das Frohsinn als Gaststätte geführt, 1986 wurde das alte Riegelhaus ganzheitlich renoviert. Bis vor zehn Jahren wurde in der Brauerei das Bier noch selbst hergestellt, mittlerweile aber beziehen sie den Gerstensaft von einer lokalen Hausbrauerei. Seit August 2016 ist Kurt Messmer, 48, als stellvertretender Geschäftsleiter tätig. Primarlehrerin Claudia Gerster, 44, trifft man drei bis vier Mal pro Woche in ihrer Lieblingsbeiz. Sie schätzt Kurts Herzlichkeit und das leckere Essen – der heisse Stein mit verschiedenen Fleischsorten ist auch bei ihr hoch im Kurs.

Beiträge