Kanton Zürich – Tag 5 – Restaurant Dukes, Hirzel-Sihlbrugg

Ein Country-Lokal mit Namen Dukes in Hirzel-Sihlbrugg vervollständigt die Zürcher Woche. Wer wird gewinnen?

Wer hier einkehrt, kann etwas erleben. 1992 baute Markus Huber, 49, in der Scheune neben dem Restaurant seiner Eltern eine Discothek. Bis vor sechs Jahren wurde das Dukes nur als Tanz- und Eventlokal genutzt. Danach baute es Markus wieder zu einem Restaurantbetrieb um. Zu den Spezialitäten des Lokals gehört die "Dukes Platte". Das sind verschiedene Fleischsorten mit Pommes Frites. Beliebt sind auch die verschiedenen Fajitas und der "Heisse Stein". Der grosse Saal, der vorwiegend für Konzerte genutzt wird, ist im Country Style eingerichtet. Besonders sind auch die Tische, in die verschiedene Gegenstände eingegossen wurden. Fränzi Reutimann, 50, schätzt die Vielseitigkeit des Dukes und das tolle Ambiente.

Beiträge