Stadt Zürich – Tag 5 – Ristorante Napoli, Sandstrasse

Das Ristorante Napoli an der Sandstrasse macht den krönenden Abschluss der Beizenwoche in der Stadt Zürich. Welches Restaurant holt den Wochensieg?

Vreni Jung, 75, hat das italienische Restaurant entdeckt, als sie einmal dringend auf das kleine Örtchen musste und Wirt Gerardo Viggiano, 57, damals gerade vor dem Lokal Gäste verabschiedet hat. Als sie danach das Napoli betrat, war sie vom Ambiente dermassen beindruckt, dass sie bald darauf mit ihrem Lebenspartner zum Essen kam. Wirt und Koch Gerardo kaufte und baute das Restaurant vor 13 Jahren um. Seither sind auch schon viele prominente Gesichter bei ihm ein- und ausgegangen, etwa Sophia Loren, Roger Federer oder Bryan Adams. Das liegt sicher nicht nur an der leckeren mediterranen Küche, sondern auch an der einzigartigen Inneneinrichtung mit Bildern, Skulpturen und Deckenmalereien, die gleichzeitig an eine Sixtinische Kapelle und einen Antiquitätenladen erinnert.

Beiträge