Zürichsee – Tag 5 – Restaurant Villa Sunneschy, Stäfa

Beizen-Showdown in Stäfa; in einer denkmalgeschützen Villa wird direkt am Zürichsee die beste Beiz der Woche gekürt.

Das Haus ist eine denkmalgeschützte Villa aus dem Jahr 1906. Es wurde ganz unterschiedlich genutzt, zeitweise auch als Altersheim. Mittlerweile führt es der Wirt Beda Zingg, 44. Es gibt viele kleine Details, die zuerst nicht auffallen, wie zum Beispiel ein Geheimzimmer ganz hinten im Restaurant, welches man durch einen Schrank betritt. Der Stammgast Luca Charpilloz, 35, mag an seinem liebsten Restaurant die Küche, die Lage und die Aussicht direkt am Zürichsee.

Beiträge