«Mini Räder - Mis Läbe» Best of 2015

Die fahrende Badewanne mit 185 km/h. Die rasende Velokurierin mit Herzklappen im Rucksack. Unglaubliche Weltumrundungen auf Rädern. Und der «Racing Gentleman» des Schweizer Bergrennsports über sein Leben am Limit. Andi Rohrer präsentiert die Highlights aus «Mini Räder - Mis Läbe» im Jahr 2015!

Andi Rohrer auf Testfahrt in der rasenden Badewanne.

Bildlegende: Eines der vielen Highlights Moderator Andi Rohrer auf Testfahrt in der rasenden Badewanne von Hörer Hannes Roth. SRF3

Speed-Rausch in der Badwanne

Tüftler Hannes Roth aus Schmiedrued AG verschanzt sich nächtelang in der Garage und baut Fantasie-Fahrzeuge. Mit uns jagte er in der rasenden Badewanne einen Geschwindigkeitsrekord. Zur Episode - alle Folgen


Velokurier: «Von Herzklappen bis zur Erotik-Unterwäsche»

1:29 min, aus Mini Räder - Mis Läbe vom 12.09.2015

Velokurierin: «Von Herzklappen bis zur Erotik-Unterwäsche»

Sie bringt alles, was schnell muss - nur noch schneller: Renate Bucheli ist die beste Velokurierin der Schweiz. «Vetokurier bist du aus Überzeugung. Da geht es nicht um irgendwelche Medallien,» sagt die frischgebackene Schweizermeisterin. Beim Wettkampf, einer Mischung aus Orientierungslauf und Zeitfahren, müssen Posten abgefahren und Pakete ausgeliefert werden - wie im Kurier-Alltag.

Zur Episode - alle Folgen


Robi und Moni: Velocos

1:57 min, aus Mini Räder - Mis Läbe vom 21.05.2015

Auf 2 Rädern rund um die Welt

Robert «Robi» Spengeler und Monika «Moni» Estermann, die zwei «Velocos» aus Lyss BE, brachen vor 11 Jahren mit ihren Velos in Richtung Indien auf. Aus dem Vorhaben, ein bis zwei Jahre zu Radeln, wurde ein Abenteuer, das bis heute noch nicht geendet hat. Europa, den Nahen Osten, Indien, Südostasien, China, Japan, Alaska, sowie Nord-, Mittel- und Südamerika hatten die zwei schon unter ihrem Sattel.

Zur Episode - alle Folgen


Bergrennen im Golf 1: «Angst ist hier fehl am Platz.»

1:50 min, aus Mini Räder - Mis Läbe vom 17.06.2015

Bergrennen im Golf 1: «Angst ist hier fehl am Platz.»

Garagist Ruedi Schmid aus Brittnau im Aargau ist ein wahrer «Racing Gentleman». Mit seinem Kultauto «Lisa», einem gekonnt getunten Golf 1, steuert er im Höllentempo galant um Kurven. Angst hat er nie – dafür umso mehr Können und Respekt vor den Gegnern, dem Auto und dem Rennsport. «Mini Räder - Mis Läbe» durfte Ruedi am Bergrennen Hemberg über die Schulter gucken.

Zur Episode - alle Folgen