ABB-Chef Ulrich Spiesshofer und die mutigen Damen

Schüler aus dem aargauischen Wettingen durften einem Konzernchef auf den Zahn fühlen. Und die – vorwiegend weibliche – Klasse hat die Gelegenheit genutzt: Warum ist die Frauenquote bei ABB so tief? Weshalb machen Sie Geschäfte mit China? Ulrich Spiesshofer hat geantwortet.

Beiträge

  • Das Event: Ulrich Spiesshofer im Kreuzverhör

    Er ist Chef von weltweit 140'000 Mitarbeitern: Ulrich Spiesshofer, CEO des Industrie-Konzerns ABB. Schüler aus dem aargauischen Wettingen durften dem Konzernchef auf den Zahn fühlen. Und die – vorwiegend weibliche – Klasse hat die Gelegenheit genutzt: Warum ist die Frauenquote bei ABB so tief? Weshalb machen Sie Geschäfte mit China? Ulrich Spiesshofer hat geantwortet.

    Mehr zum Thema

  • Leader Insights mit Ulrich Spiesshofer (CEO ABB)

    Ulrich Spiesshofer erzählt davon, dass man seine Chancen wahrnehmen muss und persönliche Förderer wichtig sind. Zusätzlich erfährt ihr, wie viel der heutige Chef der ABB in seinem ersten Job verdient hat.

Wettingen, willkommen in Oerlikon!