Wiedersehen in Hongkong

Vater Walter träumt schon seit Jahren davon, seinen Sohn Reto zu besuchen, der seit 10 Jahren in Hongkong lebt. Walter ist an MS erkrankt und an den Rollstuhl gebunden. Trotzdem wagt er die Reise nach Hongkong, um Reto zu überraschen – am Rande des Eishockey-Trainings, im 10. Stock eines Hochhauses.